TOMATENKETCHUP

 

Zutaten ( für ca. 800 ml ):


2 rote Zwiebeln, gehackt
6 EL Öl
800 ml gehackte Tomaten
1/4 TL Zimt
1/3 TL Piment, gemahlen
1/2 Lorbeerblatt
1 Nelke
50 ml Rotweinessig
3 EL Zucker
3 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer, Ingwer

 

Zwiebeln in Öl anschwitzen, restliche Zutaten zufügen und 30 Minuten einkochen lassen.

Anschließend pürieren, vorher Lorbeerblatt und eventuell Nelke entfernen.
Noch warm in Gläser füllen und für längere Haltbarkeit 30 Minuten im Wasserbad einkochen.

Ich habe heute scharfen Ketchup gekocht. Dafür 4 TL Sambal Oelek zugeben.

 

 

Bild könnte enthalten: Kerzen und Essen

 

 

HOLUNDERBLÜTENHONIG

 

Zutaten:

 

40-50 Holunderblüten
2 Liter Wasser
2 Zitronen (in Scheiben)
2 kg Rohrzucker
Saft von 1 Zitrone

 

Holunderblüten abschütteln oder kurz abspülen ( Insekten!).
Mit den geschnittenen Zitronen 30 Minuten aufkochen.
Über Nacht ziehen lassen, danach durch ein Sieb seihen und mit Zitronensaft und Zucker aufkochen und danach ca. 2-3 Stunden köcheln lassen. Wenn der Honig Fäden zieht in saubere Gläser füllen und sofort verschließen.
Schmeckt sehr würzig!

 

Bild könnte enthalten: Essen

 

 

 

VEGANER BROTAUFSTRICH nach Art einer "Leberwurst"

 

Zutaten:

 

1 Glas Artischockenherzen in Öl
3/4 Glas getr. Tomaten in Öl
200 g Cashewmus
50 - 70 ml Mineralwasser
gem. Kräuter, Knoblauch
Salz, Pfeffer, Majoran

 

Artischocken und Tomaten abgießen und klein schneiden. Kräuter und Knoblauch hacken.
Alle Zutaten mit Wasser und Cashewmus pürieren. Würzen und .... ......... FERTIG! 

 

 

 

Bild könnte enthalten: Nachspeise, Essen und Innenbereich